Über mich

KLANGESSENZ wohltuende mit Klängen

Schnell wollte ich mehr über die vielseitigen Möglichkeiten einer Klangmassage wissen und begann meine Ausbildung zur Peter-Hess®-Klangmassagepraktikerin. Im Jahr 2017 schloss ich die Ausbildung erfolgreich ab.

„Hören, Spüren, Wohlfühlen“ - so lautet die Botschaft, die ich bei einer Klangmassage mit auf den Weg geben möchte.
Meine Arbeit zählt zu den heilberuflichen Tätigkeiten. Hier habe ich im Bereich der Körperwahrnehmung  die ersten Erfahrungen mit der wohltuenden Wirkung der Klangschalen machen dürfen. Menschen, die körperlich angespannt waren, reagierten beispielsweise am Ende gelassener. Ähnliche Veränderungen konnte ich zeitgleich auch an mir erkennen. Die Klänge wirkten auf mich beruhigend und entschleunigend.
Seither  habe ich mich vielfältig weitergebildet und bin stets offen für neue Möglichkeiten die Klangschalen einzusetzen. Denn auch heute ist es für mich immer wieder faszinierend, was meine Kunden von den Klangerlebnissen berichten.